Kikok-Hähnchen-Roulade

nach Art der Marktfrau

Zubereitungszeit: 70 Minuten

4Personen

Zutaten

  • 4 Kikok-Hähnchen-Steaks (Schenkel ohne Knochen mit Haut)
  • 400 g Frischkäse
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Zucchini
  • 1 EL rote Pfefferkörner
  • frische Kräuter
  • Pfeffer und Salz oder
  • Kikok-Brathähnchen-Gewürzsalz 

Zubereitung

  1. Die Steaks von allen Seiten mit dem Kikok-Brathähnchen-Gewürzsalz bestreuen.
  2. Den Frischkäse in eine Schüssel geben und mit frischen Kräutern verfeinern.
    Eine kleine Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und dazugeben. Eine Tomate und eine Zucchini ebenfalls in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kleine getrocknete rote Pfefferkörner hinzugeben. 
  3. Die Steaks damit bestreichen und zu einer Roulade formen. Mit Bindegarn oder Rouladenspieß zusammenstecken.
  4. Die fertig gefüllten Rouladen in einer Pfanne von allen Seiten anbraten, in den Backofen schieben und bei 160 °C ca. 40 Minuten garen. 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Informationen zum Datenschutz