Kikok-Pulled-Chicken

moderne Burger-Variante

Zubereitungszeit: 100 Minuten

2Personen

Zutaten

  • 1 Kikok-Hähnchen-Schenkel ohne Knochen mit Haut
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Burger-Buns
  • BBQ-Soße nach Wahl
  • BBQ-Rub nach Wahl
  • 1 EL Ahornsirup
  • Salat nach Wahl

Zubereitung

  1. Das Kikok-Hähnchenfleisch leicht einölen und mit dem BBQ-Rub einreiben. 
  2. Das Fleisch in den indirekten Bereich des Grills bei ca. 180 ° C legen (Backofen Umluft ca. 180 ° C). Nach ca. 45 Minuten das Fleisch vom Grill nehmen. 
  3. Die Haut vom Fleisch nehmen, klein schneiden und das Fleisch warm stellen. 
  4. Die Haut mit der kleingewürfelten Zwiebel in eine Pfanne geben und anschwitzen. 
  5. Den Ahornsirup dazugeben, durchrühren und vom Grill nehmen. 
  6. Das Fleisch mit zwei Gabeln kleinzupfen und mit dem Haut-Zwiebel-Gemisch vermengen. 
  7. Die Burger-Buns auf der Schnittseite anrösten und mit Salat, Kikok-Pulled-Chicken und der BBQ-Soße zu einem Burger zusammenbauen.
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Informationen zum Datenschutz